Produkte

Civilization IV: Warlords (Box): 7,49 Euro (9,95 Euro)
Civilization IV: Beyond the Sword (Box): 7,49 Euro (9,95 Euro)
Civilization IV: Colonization (Box): 9,95 Euro
Civilization IV: Warlords (Download): 7,49 Euro (9,95 Euro)
Civilization IV: Colonization (Download): 9,95 Euro
Civilization IV (Download): 15,99 Euro
Civilization IV (Box): 15,99 Euro
Civilization IV: The Complete Edition (Box): 11,99 Euro (15,99 Euro)
Civilization IV Gold Edition (Box): 23,99 Euro

 

Systemanforderungen:

  • DVD-Laufwerk
  • Mac OS X 10.5
  • Mac OS X 10.6
  • 1.8GHz Intel Mac Core Duo
  • 1024MB RAM
  • GeForce 8600/Radeon X1600 128MB VRAM
Multiplayer:
  • Internet- und LAN-Spiel (TCP/IP) werden unterstützt
  • Internet-Spiel benötigt eine Breitbandverbindung

Auf Volumes, die für Mac OS Extended (mit Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung) formatiert sind, wird dieses Spiel nicht unterstützt.

Integrierte Intel Grafikchipsätze werden nicht unterstützt.

 

Civilization IV: The Complete Edition

Civilization IV inklusive Erweiterungen und Colonization

Sid Meiers's Civilization IV ist das ultimative Strategiespiel. Es bietet die Chance, die gewählte Nation vom Anbeginn der Menschheit zum Weltraumzeitalter zu führen und der größte Herrscher, den die Welt je gesehen hat, zu werden. Civilization IV: The Complete Edition beinhaltet den originalen Strategieklassiker, die zwei Erweiterungen und das eigenständige Spiel Colonization.

Civilization IV
Mit Civilization IV liefern Designer-Legende Sid Meier und Entwickler Firaxis eine rundum erneuerte Version des Kult-Strategiespiels. Wie gehabt punktet die Serie mit unglaublicher Tiefe und umfasst die komplette Menschheitsgeschichte, von der Steinzeit bis zur Neuzeit. Ausgehend von einem primitiven Stamm führen Spieler ihr Volk in die Neuzeit - durch technologische Errungenschaften, geschickte Diplomatie, ökonomisches Kalkül und die richtige Strategie auf dem Schlachtfeld.

Während der Kampagne treffen Spieler auf zahlreiche andere Zivilisationen, die ihre eigenen Interessen und Ziele verfolgen. Insgesamt gibt es 18 verschiedene Nationen, die jeweils von berühmten historischen Figuren angeführt werden sowie ihre eigenen militärischen Einheiten und Strategien haben.

Civilization IV: Warlords
Sid Meier's Civilization IV: Warlords enthält sechs neue und interessante Szenarien mit bekannten historischen Persönlichkeiten. Mit Hilfe der mächtigen "Warlords" kann man den Verlauf der Geschichte nach seinem Belieben verändern und sein Volk an die Spitze der Macht führen. Unzählige neue Einheiten, mächtige Völker, einzigartige Anführer, riesige Wunder und mindestens genau so viel Spaß und Spannung wie bei Sid Meier's Civilization IV wird dieses erste Add-on uns bieten.

Civilization IV: Beyond the Sword
Der Kampf der Zivilisationen geht weiter! Diesmal wird er aber mit anderen Mittel ausgetragen. Beyond the Sword legt den Schwerpunkt auf jene Zeitalter, in denen Schwerter auf den Schlachtfeldern ihre einstige Bedeutung verloren hatten. Angehende Weltherrscher können sich also auf neue Truppentypen freuen, die ihrer Zivilisation in späteren Konflikten dienen werden: Von der Zeit des Schießpulvers, über die Kriege der Moderne, bis hin zu den Schlachtfeldern der Zukunft, wo kybernetische Mechas in die Schlacht stapfen.

Civilization IV: Colonization
Civilization IV: Colonization basiert auf einer Weiterentwicklung der Civilization IV-Engine und bietet neuartige Spielerfahrung, bei der Sie eine europäische Nation auf ihrem Eroberungsfeldzug in die Neue Welt führen müssen. Dabei gilt es, der Unterdrückung in der Heimat zu entfliehen, die Neue Welt zu entdecken und mit Ureinwohnern und anderen Eroberern in Handel, Diplomatie oder Krieg zu brillieren. Wer erlangt die größte Macht im Kampf um Freiheit und Unabhängigkeit?


Produktmerkmale:

  • Civilization IV wird lebendig -- eine wunderschöne 3D-Welt mit dutzenden, voll animierten Einheiten (inklusive kulturell einzigartigen Völkern) und frei konfigurierbaren Armeen.
  • Städte und Weltwunder erscheinen auf der Karte -- und die Weltwunder-Filmsequenzen sind wieder da!
  • Schnelleres Spielvergnügen -- das Gameplay wurde vereinfacht und durch eine noch intuitiver zu bedienende Strategieoberfläche schneller, griffiger und abwechslungsreicher gestaltet.
  • Der Mehrspieler-Modus unterstützt LAN, Internet, PBEM und Persistent Turn-Based Server (PTBS) und eröffnet dem Spieler ganz neue Strategien im Kampf gegen menschliche Spieler. Auch kooperatives Spiel ist möglich.
  • Teamspiel -- ob im Einzel- oder Mehrspielermodus -- offeriert dem Spieler neue Wege bei Allianzen, welche in geteilten Weltwundern, Sichtbarkeit, Einheiten-Handel und Gebietsteilungen resultieren. Dies führt zu einer Vielzahl an strategischen und taktischen Optionen.
  • Modifikationen und Community-Werkzeuge, die voll modular und frei veränderbar sind, stehen genauso zur Verfügung, wie ein Karteneditor mit XML und Python Unterstützung.
  • Zehn neue Anführer wie Dschingis Khan, Alexander der Große und Caesar Augustus
  • Sechs neue Szenarien wie die peloponnesischen Kriege, die Eroberung Alexander des Großen, das römische Imperium und die Wikinger
  • Eroberung der gegnerischen Städte und Annektierung zu Vasallenstaaten
  • Erwarten Sie das Unerwartete: In den elf zusätzlichen Szenarios erleben Sie die Errichtung neuer Welten in "Final Frontier", den Kampf gegen Zombies in "Afterworld", die Eroberung des mittelalterlichen Westeuropas in "Karl der Große" und noch vieles mehr...
  • Fortgeschrittener Start: Mit dieser Funktion kann nun zum ersten Mal ein Spiel in späteren Zeitaltern gestartet werden, wo Sie Einheiten, Städte, Modernisierungen und Technologien kaufen können, um Ihr Spiel zu beginnen.
  • Unaufhaltbare Kapitalgesellschaften: Gründen Sie ihre eigene Kapitalgesellschaft und expandieren Sie deren Einfluss, um mit diesem zusätzlichen Werkzeug die Weltherrschaft zu erringen.
  • Keine Lust mehr, sich immer und immer wieder durch die frühen Anfangstage ihrer Zivilisation zu spielen? Kein Problem! Sie können nun Teile eines speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichteten Imperiums "kaufen" und das Spiel zu einem späteren Zeitpunkt beginnen. Dadurch ist es möglich, viele der neuen Features der Erweiterung in kürzerer Zeit zu erleben. Sie steigen praktisch "mitten im Spiel" ein.
  • Die KI wurde in vielen Punkten verbessert und ist nun auf den höheren Schwierigkeitsstufen schwerer zu besiegen. Die Entscheidungen der KI werden nun viel fundierter getroffen und haben weitreichendere Konsequenzen.
  • Neue große Features im Grundspiel: Spionage und Handelsgesellschaften ermöglichen völlig neue Strategien.
  • Kolonien in der Neuen Welt: Entscheiden Sie, welche Nation Sie anführen möchten: England, Spanien, Frankreich oder die Niederlande.
  • Berühmte Anführer: Spielen Sie als oder gegen berühmte historische Anführer wie zum Beispiel Simon Bolivar, Thomas Jefferson oder George Washington.
  • Verbesserte Diplomatie: Verhandeln Sie mit den Ureinwohnern, anderen Kolonialmächten oder Ihrem verhassten Vaterland. Handeln Sie mit Waren, Gold und Land, um eine autarke und starke Kolonie aufzubauen.
  • Kontinentaler Kongress: Gewinnen Sie die Gründungsväter für sich, die Ihnen helfen werden, Freiheit vom Vaterland zu erlangen • basierend auf Ihren persönlichem Spiel-Stil.
  • Ohne DRM: Die ganz Civ IV-Erfahrung ohne Einschränkungen durch Digital Rights Management.

 

Copyright © 2013 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop