Produkte

Quake 4 für Mac (Box): 15,99 Euro
Enemy Territory™ QUAKE Wars (Box): 2,99 Euro (15,99 Euro)

 

Systemanforderungen:

  • DVD-Laufwerk
  • Mac OS X 10.5
  • Mac OS X 10.7
  • 2GHz Intel Mac Core Duo
  • 6GB HD
  • 1024MB RAM
  • 3D-Grafikkarte 128MB VRAM
  • Integrierte Grafik-Chipsets von Intel werden nicht unterstützt.
MULTIPLAYER-ANFORDERUNGEN:
  • Internet(TCP/IP)- oder LAN(TCP/IP)-Spiel wird unterstützt
  • Internet-Spiel erfordert eine Breitband-Verbindung

 

News

18.06.2008:

Enemy Territory™ QUAKE Wars neue Version 1.5

ASH stellt die neue Version 1.5 von Enemy Territory™ QUAKE Wars für den Mac zur Verfügung. Die neue Version finden Sie unter: http://www.aspyr.de/enemyterritory

Die Änderungen in Kürze:
Diese Version bringt die Mac-Version auf den Stand der PC-Version 1.5.

- Neuer Workaround für das Umschalten zwischen Fenster- und Vollbild-Modus - dies ist nur nötig, wenn das Fenster so groß ist, dass es über den Bildschirm des Spielers hinausragt. So gelangt man zurück in den Vollbild-Modus:
1. Im Spiel die Auflösung auf etwas stellen, das garantiert auf den Bildschirm passt (z.B. 800x600).
2. Das Spiel beenden und neu starten.
3. In den Vollbild-Modus schalten.
4. In jede beliebige Auflösung schalten.

- Funktionalität - Das Dashboard erscheint jedes Mal, wenn das Mausrad ausgewählt wird. - Die Dashboard-Einstellungen können vom Anwender so verändert werden, dass das Dashboard von der mittleren Maustaste
nicht mehr aufgerufen wird.

Mac-spezifische 1.5 Änderungen:
• Problem beim Umschalten vom Fenster-Modus zu vollem Bildschirm gelöst
• Problem von fehlenden Serverstartseiten-Registern gelöst
• Absturzproblem beim Klicken auf das Serverstart-Pull-Down-Menü gelöst
• Dashboard erscheint nicht mehr, wenn das Mausrad benutzt wird
• Absturzproblem im Zuschauer-Modus auf der Tal-Karte gelöst

31.03.2008:

Enemy Territory™ QUAKE Wars wird ausgeliefert

Die deutsche Version von Enemy Territory™ QUAKE Wars für den Mac wird ausgeliefert.

25.03.2008:

Enemy Territory™ QUAKE Wars in Produktion

Enemy Territory™ QUAKE Wars für den Mac ist in Produktion.

Wir werden in voraussichtlich zehn Tagen mit der Auslieferung beginnen. Vorbestellungen sind ab sofort möglich. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 55,00 Euro. Ausführliche Informationen unter: http://www.aspyr.de/enemyterritory

22.05.2007:

Enemy Territory™ QUAKE Wars Bald für Mac erhältlich

Heidelberg den, 22.05.07 - Application Systems Heidelberg gibt bekannt: Enemy Territory: QUAKE Wars von id Software wird für den Mac umgesetzt. Erscheinungstermin soll im Spätjahr sein. Enemy Territory: QUAKE Wars von Activision, entwickelt für den PC von Splash Damage und für Macintosh von Aspyr Studios, ist einer der am sehnsüchtigsten erwarteten Titel 2007.

Entwickelt auf Basis der revolutionären Mega Texture Rendering-Technologie, bietet Enemy Territory: QUAKE Wars strategisches Teamplay, Beförderungen der Charaktere sowie die stärksten Waffen und Fahrzeuge im ganzen Universum. In zahlreichen heroischen Missionen treffen die Kämpfer der Global Defence Force auf die Invasoren der außerirdischen Strogg. Als Schauplätze fungieren atemberaubende Szenerien, die sowohl aus arktischen tropischen und gemäßigten Zonen sowie Wüstenregionen, urbanen und ländlichen Schauplätzen bestehen. Treten Sie entweder online gegen andere reale Spieler an oder kämpfen Sie offline gegen die tödlichen KI-Gegner. Genießen Sie die einzigartige Grafik, Spielphysik, Netzwerkoptionen und Story-basierte militärische Missionen. Enemy Territory: QUAKE Wars entführt den Spieler im ultimativen Kampf um die Erde, direkt an die Frontlinien.

Zu Beginn des Spiels kann der Spieler aus fünf verschiedenen Arten von Charakteren auswählen. Kämpfen sie entweder für die Menschen in der Global Defence Force (GDF) oder schlüpfen Sie in die Rolle eines Aliens und beweisen Sie Ihr Können auf der Seite der barbarischen Strogg. Jeder der Charaktere verfügt über eigene Spezialwaffen sowie eine individuelle Kampfausrüstung. Ihre Truppen setzen mehr als 40 konventionelle und futuristische Fahrzeuge ein. Freuen Sie sich auf Quads, Panzer und Alien Walker die am Boden so richtig einheizen. Aber auch Helikopter und Antigravitaionsschiffe, welche die Bodentruppen aus der Luft unterstützen, finden sich auf dem Schlachtfeld. Im Verlauf einer Schlacht gründen die Kämpfer Basen, bauen Schutzvorrichtungen auf und installieren Artillerie sowie Radarüberwachung. Voraus-Kommandos auf feindlichem Gebiet zerstören Hindernisse und bereiten den Boden für die nachfolgenden Bautrupps, um Ihnen dadurch einen taktischen Vorteil zu verschaffen.

Enemy Territory: QUAKE Wars kann schon bald vorbestellt werden. Für mehr Informationen besuchen Sie die offizielle Enemy Territory: Quake Wars Homepage unter:

http://www.aspyr.de/enemyterritory/

Altersfreigabe: Für Deutschland gibt es noch keine Altersfreigabe

 

Copyright © 2017 Application Systems Heidelberg | Impressum | AGB | Online-Shop